Wir bieten seit dem 06.04.2021 Covid19 Impfungen in unseren Praxisräumen an. Jetzt anmelden.
Link
Direkt einen Termin vereinbaren.
hier termin sichern
Link
Liev un Seel

Jens Gottfriedsen

Facharzt für Innere Medizin, Psychotherapie

Sarah Seeger

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Öffnungszeiten
MO
DI
MI
DO
FR
oder nach vereinbarung
Terminanfrage

Vereinbaren sie Ihren Termin online oder telefonisch unter 05771 / 913 875 0.
In dringenden Notfällen erreichen Sie uns unter 01511-0171743.
Außerhalb unserer Öffnungszeiten ist der hausärztliche Notdienst unter 116 117 erreichbar.

Rezepte & Überweisungen
Wenn Sie Rezeptanfragen haben oder eine Überweisung benötigen, können Sie diese bei uns werktags im Rahmen unserer Öffnungszeiten aufgeben.
Die angeforderten Formulare können am folgenden Werktag in unseren Praxisräumen abgeholt werden.
jetzt anrufen
Link
die hausärztliche Praxis
« Eine gute medizinische Versorgung setzt eine zeitgemäße Ausstattung und einen respektvollen Umgang vorraus.»
Die PRaxis
Unsere Praxis

Seit 2018 praktizieren Jens Gottfriedsen und Sarah Seeger gemeinsam in der neu gegründeten hausärztlichen Gemeinschaftspraxis "Liev un Seel" im Ärztehaus "Hohe Mühle" in Rahden.
Die seit 2003 bestehende ehemalige Einzelpraxis Gottfriedsen zog im Dezember 2017 aus Preußisch Ströhen in das neu gegründete Gesundheitszentrum Hohe Mühle in Rahden um.
Wir streben eine gute evidenzbasierte Medizin für die ganze Familie an.

« Wir machen Medizin zum Wohl unserer Patienten und verordnen Medikamente auf Basis wissenschaftlich fundierter Diagnosen.»
Jens Gottfriedsen
Jens Gottfriedsen

Facharzt für Innere Medizin, Psychotherapie, Palliativmedizin

Sarah Seeger
Sarah Seeger

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Nicole Alka
Nicole Alka

Medizinische Fachangestellte

Anja Buck
Anja Buck

Medizinische Fachangestellte

Jutta Beckmann
Jutta Beckmann

Medizinische Fachangestellte, EVA

Olga Klinkmann
Olga Klinkmann

Medizinische Fachangestellte

Sarina Fangmann
Sarina Fangmann

Medizinische Fachangestellte

Laura Grau
Laura Grau

Medizinische Fachangestellte i. A.

Portrait Links
Angela Gottfriedsen

Medizinische Fachangestellte, Fußreflexzonentherapie

Portrait rechts
Miriam Tiemann

Medizinische Fachangestellte

Portrait Links
Melani de Souza Leal

Medizinische Fachangestellte

Portrait rechts
Jasmin Penner

Medizinische Fachangestellte i. A.

Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
Vorsorgeleistungen
Impfungen
Schutz- und Reiseimpfungen
Wir beraten Sie gern entsprechend der aktuellen Empfehlung der STIKO (ständige Impfkommission des Robert-Koch-Instituts) und führen die Schutzimpfungen nach Aufklärung und Einverständnis durch.
Reiseimpfungen können als individuelle Gesundheitsleistung ebenfalls in Anspruch genommen werden.
Checkup 35
Check-up 35 (Gesundheitsuntersuchung)
Die freiwillige Vorsorgeuntersuchung wird für gesetzlich Versicherte alle 3 Jahre angeboten und beinhaltet neben der Erhebung der Eigen-und Familienanamnese eine ausführliche körperliche Untersuchung, orientierende Blut-und Urinuntersuchung, EKG und Feststellung der Vitalwerte.
Darmkrebsvorsorge
Darmkrebs Früherkennung
Bei Patienten ab 50 sowie Patientinnen ab 55 wird eine jährliche Stuhluntersuchung namens iFOB (immunologischer fäkaler Okkultbluttest) angeboten.
Bauchschlagader
Vorsorgeuntersuchung der Bauchschlagader
Patienten ab 65 Jahren haben Anspruch auf eine Screeninguntersuchung zum Ausschluss von Erweiterungen der Bauchschlagader (Bauchaortenaneurysma) per Ultraschalluntersuchung.
Desease Management Programme
DMP's (Disease Management Programme)
Um Patient*Innen mit chronischen Erkrankungen optimal zu versorgen unterstützen die gesetzlichen Krankenkassen die sogenannten DMP-Untersuchungen, die in der Regel einmal pro Quartal durchgeführt werden.
Wir bieten diese Programme für folgende Erkrankungen an:
- Diabetes mellitus Typ 2
- koronare Herzkrankheit
- Asthma bronchiale
- COPD
Jugendschutzuntersuchung
Jugendschutzuntersuchung
Vor Beginn einer Lehre ist die Jugendschutzuntersuchung als Vorsorgemaßnahme für Jugendliche unter 18 Jahren gesetzlich vorgeschrieben und dient dem Ausschluss von gesundheitlichen Bedenken gegen die geplante Berufsausbildung.
Koronarsport
Koronarsportgruppen
Immer Montags um 20.00Uhr findet in der Realschulsporthalle in Rahden eine Herzsportgruppe statt. Neben der fachkundigen Anleitung der Teilnehmenden durch die Gruppenleiterinnen wird in je einer Übungs- und Trainingsgruppe gemäß der individuellen Leistungsfähigkeit unter Aufsicht einer Ärztin oder eines Arztes trainiert. Die Vorsorgeleistung kann durch den behandelnden Hausarzt verordnet werden und wird von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt.
Diagnostik
Diagnostik
24-Stunden-Blutdruckmessung
Zur Diagnostik von Bluthochdruckerkrankungen sowie zur Therapiekontrolle bieten wir die Durchführung einer 24-Stunden-Blutdruckmessung an. Die Messwerte werden ausgewertet und in einem ärztlichen Gespräch interpretiert.
Ergometrie
Fahrrad-Ergometrie
Die Durchführung eines Belastungs-EKG's ermöglicht die Früherkennung von Durchblutungsstörungen am Herzen und gibt Hinweise auf die körperliche Leistungsfähigkeit sowie die Blutdruckeinstellung bei Hochdruckerkrankungen. Zur Teilnahme am Herzsportprogramm ist die Durchführung einer Belastungs-EKG's zur Feststellung der individuellen Leistungsfähigkeit notwendig.
Lungenfunktionstest
Lungenfunktionsprüfung
In der Spirometrie können Veränderungen der Lungenleistung festgestellt werden. Chronische Erkrankungen wie Asthma bronchiale oder COPD sowie akute Erkrankungen der Bronchien.
Sonografie
Sonographie
Ultraschalluntersuchungen der Bauchorgane, der Bauchschlagader sowie der Schilddrüse helfen bei der Diagnostik von akuten Erkrankungen und Kontrolle von pathologischen Befunden. Sie ist ein bildgebendes Verfahren und für die Patient*Innen unschädlich.
Labordiagnostik
Labordiagnostik
In Zusammenarbeit mit einem überregionalen Labor bieten wir eine umfangreiche Labordiagnostik nach aktuellen Standards an.
Darüber hinaus untersuchen wir direkt in der Praxis Urinproben und können im Rahmen von Schnelltests einen akuten Herzinfarkt, eine akute Lungenembolie sowie eine Thrombose der tiefen Beinvenen ausschließen. Wir bestimmen den Blutzucker sowie die INR zur Optimierung und Kontrolle der Medikation mit z.B. Marcumar.
Medizinisch-Psychologische Untersuchung
MPU (Medizinisch- Psychologische Untersuchung)
Zur Wiedererlangung des PKW-Führerscheins nach Entzug durch das Straßenverkehrsamt können in unserer Praxis die geforderten medizinischen Untersuchungen im Rahmen der MPU (medizinisch-psychologischen Untersuchung) durchführen lassen, sofern Sie nicht Patient*In unserer Praxis sind. Bitte vereinbaren Sie für den Erstantrag einen Termin.
Tauglichkeitsprüfung
Tauglichkeitsuntersuchungen
Zur Feststellung der individuellen Tauglichkeit z.B. zur Führung spezieller Fahrzeuge, Sportboote oder zur Durchführung von Tauchsport bieten wir entsprechende Untersuchungen auf Wunsch an.
Demenzielle Früherkennung
Früherkennung von demenziellen Erkrankungen
Um demenzielle Prozesse frühzeitig zur erkennen führen wir Testungen (Demtect, Minimental Status Test, Uhrentest) durch. Das ermöglicht den raschen Therapiebeginn, um das Voranschreiten der Erkrankung zu bremsen und die Patient*Innen ggf. frühzeitig medikamentös zu behandeln. Die Betreuung der betroffenen Patient*Innen und der pflegenden Angehörigen sowie die Koordination von Hilfsangeboten und Heilmitteln gehört zu unseren hausärztlichen Aufgaben.
Rehabilitationsanträge
Antrag auf Rehabilitation, Schwerbehinderung oder Rentenverfahren
Wir beraten Sie gern und unterstützen Sie bei sozialmedizinischen Fragestellungen.
Therapieangebot
Geriatrie
Hausärztliche Geriatrie
Wir betreuen ältere Patient*Innen im Rahmen der hausärztlichen "Altersmedizin". Die Mehrfachverordnung von Medikamenten und ihre Interaktionen, kognitive, körperliche und psychische Besonderheiten im Alter finden hier besondere Beachtung. Medizinische Entscheidungen am Lebensende werden unter Berücksichtigung der ganzheitlichen Betrachtung der individuellen Gesundheitssituation gemeinsam mit Angehörigen und Pflegenden getroffen.
Palliativversorgung
Palliativmedizinische Versorgung
Bei schwerwiegenden und unheilbaren Erkrankungen ist die Begleitung unserer Patient*Innen am Lebensende eine uns am Herzen liegende Aufgabe. Dafür ist neben der hausärztlichen Betreuung auch die Aufnahme ins Palliativnetzwerk Minden-Lübbecke möglich, um eine Rundum-Versorgung in der Nacht und am Wochenende zu gewährleisten. Entsprechend der aktuellen Leitlinien und gemäß unserer hausärztlichen Erfahrung wollen wir unsere Patient*Innen auch am Lebensende in medizinischen Entscheidungen zur Seite stehen.
Hyposensibilisierung
Hyposensibilisierung
Nach erfolgter allergologisch-fachärztlicher Vorstellung bieten wir die Durchführung von Hyposensibilisierungsbehandlungen (spezifische Immuntherapie) in unserer Praxis an.
Chirurgie und Wundversorgung
Kleine Chirurgie und Wundversorgung
In unserer hausärztlichen Praxis führen wir kleinere chirurgische Eingriffe sowie Wundsäuberungen und Verbandswechsel durch. Unsere speziell geschulten und weitergebildeten MfA's versorgen auch Patient*Innen mit diabetischem Fußsyndrom und anderen chronischen Wunden gemäß aktuellen Standards.
Psychosomatische Grundversorgung
Psychosomatische Grundversorgung
In Lebenskrisen oder bei der akuten Verschlechterung von psychischen Erkrankungen stehen wir unseren Patient*Innen zur Seite und können im Rahmen von psychotherapeutischen Kriseninterventionen Hilfe leisten.
Psychotherapie
Psychotherapie, systemische Therapie
Zur Behandlung von psychischen Erkrankungen wie z.B. Angststörungen, depressive Erkrankungen oder akute Belastungssituationen bietet Jens Gottfriedsen die Durchführung einer Leitlinienpsychotherapie an. Nach erfolgten Vorgesprächen ist nach Antragstellung eine solche Gesprächstherapie möglich. Bitte vereinbaren Sie dazu online oder telefonisch einen Termin. In akuten Krisensituationen besteht am Montagnachmittag zwischen 16 und 18 Uhr die Möglichkeit, die psychotherapeutische Notfallsprechstunde zu nutzen. In psychotherapeutischen Notfällen nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit uns auf.
Infusionstherapie
Infusionstherapie
Bei Unverträglichkeit von oralen Medikamenten oder bei spezifischen Erkrankungen besteht die Notwendigkeit einer intravenösen Verabreichung von Medikamenten. Diese führen wir nach Aufklärung und Einverständnis in unserer Praxis durch.
hausbesuche
Hausbesuche
Patient*Innen, die aufgrund einer akuten Erkrankung oder bei chronischer Pflegebedürftigkeit und Immobilität unsere Praxisräume nicht aufsuchen können, werden sowohl von unserer entlastenden Versorgungsassistentin (EVA) Frau Beckmann als auch von unseren Ärzt*Innen zu Hause und in den Pflegeheimen besucht und medizinisch versorgt.
Fußreflexzonentherapie
Fußreflexzonentherapie
Als systemische Beraterin bietet Angela Gottfriedsen Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt als individuelle Gesundheitsleistung an. Chronische Erkrankungen wie z.B. Wirbelsäulenleiden, Kopfschmerzen sowie viele weitere körperliche und psychische Störungen können im Rahmen dieser Behandlung reguliert und das subjektive Wohlbefinden gesteigert werden.